SKIN – Jetzt im Kino
 

SKIN – Der Thriller vom israelischen Regisseur Guy Nattiv mit Jamie Bell erzählt authentisch und ungeschönt die wahre Geschichte des Szeneaussteigers Bryon Widner. Erzogen von zwei glühenden Anhängern der White-Supremacy-Ideologie, trägt Bryon den Hass tief im Herzen und sichtbar auf der Haut: Die Tattoos des kahl rasierten jungen Mannes überziehen auch sein Gesicht, darunter jede Menge rechte Parolen und Symbole. Als er die dreifache Mutter Julie kennen- und lieben lernt, die der rechten Szene gerade den Rücken gekehrt hat, will er ebenfalls aussteigen und sucht Hilfe bei dem Menschenrechtsaktivisten Daryle. Doch seine rassistische "Familie" lässt Bryon nicht einfach gehen.

 
 
 

EINE WAHRE GESCHICHTE

 

Wer sind die echten Personen hinter den Filmfiguren und was bedeuten die Begriffe und Symbole?

 
skin-film_-_glossar.jpg

CAST & CREW

skin-film_-_cast-crew.jpg

ÜBER DEN FILM

 

Ein eindringliches, intensives und aufrüttelndes Thriller-Drama nach wahren Begebenheiten. Die Geschichte einer schmerzhaften Verwandlung und einer großen Liebe.

 
skin-film_-_ueber-den-film.jpg